Merkel: Kniebeugen und klatschen gegen frierende Kinder

Vorschlag von Frau Merkel: Kniebeugen und Händeklatschen gegen frierende Kinder

Schaut auf die Kinder und Jugendlichen. Müdigkeit, Kälte und teilweise Hunger. Man könnte meinen wir sind im Krieg. Ich kann den Regierungsverantwortlichen auch empfehlen sich mal die Kinder in meiner Praxis anzusehen, sowie die Beschwerden über die diese Klagen.

Und überhaupt die Diskussionen zu den „Maßnahmen“. Die Schulen würden einige ja am liebsten gleich wieder schließen. Dabei sollte man sich mal die Zahlen ansehen: https://www.yamedo.de/blog/kinderaerzte-schule-corona/

Kinderärzte sehen kein Problem in weiterhin geöffneten Schulen. Von insgesamt 116.000 Tests fielen „nur“ 612 positiv aus! Nur 8 von 612 Infektionen wurden auf eine Ansteckung in der Schule zurückgeführt (1,3%). FRAGE: Von was reden wir eigentlich??

Kleiner Rückblick: Vor Monaten konnte bereits gezeigt werden, dass zum Beispiel die „Drosten-Studie“ über angeblich „ansteckende Kinder“ grob falsch ist: https://renegraeber.de/blog/drosten-studie-falsch/

Und nicht nur das: Es ergibt sich fast der Eindruck, dass die Drosten-Studie zur Frage, ob Kinder infektiöser sind als Erwachsene, nichts als der hilflose Versuch ist, Untersuchungen, die zu vollkommen gegenteiligen Ergebnissen kommen, zu „widerlegen“. Dieser Verdacht wird noch einmal unterstützt durch die Tatsache, dass in einer weiteren Studie (die ich im Beitrag diskutiere) explizit die Empfehlung gegeben wird, die Schulschließungen aufzuheben und gleichzeitig auf Quellen verwiesen wird, die den Unsinn dieser Maßnahme diskutieren:
https://naturheilt.com/blog/kinder-uebertragen-keine-coronaviren/

Nun denn… und so reiht sich der Vorschlag der Kniebeugen und des Händeklatschens von Frau Merkel nahtlos ein in die Dinge, die ich ebenfalls bereits hier besprochen hatte:
Corona-Maßnahmen, Kinderrechte und staatlich legitimierte Gewalt gegen Kinder:
https://renegraeber.de/blog/kinderrechte-corona-massnahmen/

Übrigens: Wenn Sie solche Informationen interessieren, dann fordern Sie unbedingt meinen kostenlosen Praxis-Newsletter „Unabhängig. Natürlich. Klare Kante.“ dazu an:

René Gräber

René Gräber

Ich brauche ihre Hilfe! Ihre Hilfe für die Naturheilkunde und eine menschliche Medizin! Dieser Blog ist vollkommen unabhängig, überparteilich und kostenfrei (keine Paywall). Ich (René Gräber) investiere allerdings viel Zeit, Geld und Arbeit, um ihnen Beiträge jenseits des "Medizin-Mainstreams" anbieten zu können. Ich freue mich daher über jede Unterstützung! Helfen Sie bitte mit! Setzen Sie zum Beispiel einen Link zu diesem Beitrag oder unterstützen Sie diese Arbeit mit Geld. Für mehr Informationen klicken Sie bitte HIER.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgen Sie mir auf facebook

Ich freue mich, Sie auf facebook begrüßen zu dürfen!


This will close in 30 seconds