Schlüsselwort Corona

Alter der verstorbenen Covid-Patienten 84 Jahre – Mittlere Lebenserwartung 81,25 Jahre

Komisch. Oder? Das durchschnittliche Alter der Verstorbenen liegt bei 84 (RKI Berichte), die durchschnittliche Lebenserwartung der Deutschen beträgt im Durchschnitt 81,25 Jahre.

Neue Normalität am 27.3.2021

Die Grafik wurde auf der facebook Seite des MDR Thüringen am 25.3. veröffentlicht. Bevor Sie es überlesen: bei den „Shopping-Regeln“: „doppelte Impfung gilt nicht“. Alles klar?

Aktuelle Corona-Lage: 18.3.2021

Die Diskussionen verlaufen in einer Breite, die das Narrativ nur noch weiter bedient. Man schaue einfach mal auf die Zahlen. In der Grafik unten seht ihr die Todesfallzahlen pro 1 Million Einwohner:

Impfung mit Astra-Zeneca jetzt auch in Deutschland ausgesetzt

Die Covid-19 Impfung mit dem Astra-Zeneca Impfstoff wird auch in Deutschland ausgesetzt.

Die „Dritte Welle“ soll kommen? Was haben denn da die Lockdowns bisher gebracht?

Das Robert-Koch-Institut (RKI) warnt vor der dritten Welle. Die Fallzahlen seien über dem Niveau von Weihnachten. Die Inzidenzen zu hoch. Die Maßnahmen der Politik viel zu lax. Puh… da muss man schon genau hinhören.

Digitaler Impfpass – FFP2 Masken – Pollenflug und Infektionszahlen – Der Irrsinn geht weiter…

Ich muss aufpassen, was ich schreibe… ihr wisst ja was sonst passiert. „Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten“, äh… falsches Jahr. Also: „Niemand hat die Absicht eine Impfpflicht einzuführen.“

Ministerpräsident Kretschmer: Osterurlaub fällt wegen Corona aus?

Das ist die Kurve der angeblich „aktiven Fälle“. Wobei hier zu bemerken wäre, das positiv getestet nicht gleich infiziert bedeutet. Und infiziert bedeutet nicht, dass man krank ist oder krank wird.

So verrechnet sich die Virologin des Kanzleramts

Zu den „Unstimmigkeiten“ die Herr Lauterbach fortlaufend verbreitet, nehme ich ich kaum noch Stellung. Wen man allerdings beachten sollte: Frau Melanie Brinkmann. Virologin. Im „Experten-Gremium“ des Kanzleramts.

Ein Blick auf die angebliche „Notlage“ in Deutschland: Intensivbettenbelegung am 4.2.2021

Mal wieder ein Blick auf die Zahlen, die die „Notlage“ in Deutschland begründen sollen: Wie ihr seht, hat sich da nicht viel getan. Also: keine Notsituation auf den Intensivstationen.

Merkel: „Uns ist das Ding entglitten“

Merkel: Uns ist das Ding entgitten

Am 26. Januar 2021 sickerte durch, was Frau Merkel in einer CDU-internen Schaltkonferenz gesagt und gefordert haben soll: 1. „Das Ding ist uns entglitten“.

Folgen Sie mir auf facebook

Ich freue mich, Sie auf facebook begrüßen zu dürfen!


This will close in 30 seconds