Gerechtigkeit: Zwei Leben in Deutschland

Ein sehr interessanter Spiegel Artikel beleuchtet die Situation zweier Ingenieure in Deutschland, die beide Jahrgang 1949 sind.

Der eine ist mittlerweile Vorstandsvorsitzender der Linde AG, der andere Hartz IV Empfänger. Eigentlich will der Autor des Spiegel Artikels auf die Ungerechtigkeiten in Deutschland eingehen.

Ich frage mich aber: was kann da noch dahinter stecken, das sich beide so entwickelt haben? Weiterlesen »

Monsanto – Ein Gentechnik-Konzern außer Kontrolle?

Der Fall MON 810 brachte die Gentechnik wieder in die Schlagzeile.

Der Verbot des Anbaus der gentechnisch veränderten Maissorte MON 810 Anfang 2009 durch das zuständige deutsche Ministerium sorgte für Aufregung.

Ich muss zugeben, dass auch ich mich erst seitdem mit der sog. „grünen“ Gentechnik beschäftige.

Bis dahin stand ich der ganzen Sache neutral gegenüber.

Je tiefer ich allerding in die Materie einsteige, desto unglaublicher werden die Zusammhänge! Weiterlesen »

Cholesterin – Das Milliarden-Märchen

Herzinfarkt und Schlaganfall, das sind die Todesursachen, die auch in Deutschland dominieren. Nach Ansicht von Experten der Pharmaindustrie ist ein wesentlicher Indikator für das spätere Auftreten dieser Erkrankungen mit Todesfolge der Cholesterinwert oder der Cholesterinspiegel.

Der Cholesterinspiegel sollte nach Ansicht von vielen Ärzten und Pharmaindustrie nicht über 200 mg/dl Blut liegen. Allerdings scheint dieser Wert statistisch aus der Luft gegriffen zu sein. Interessanterweise wären dann mehr als die Hälfte aller deutschen Männer besonders gefährdet, obwohl deren Lebenserwartung bei knapp unter 80 Jahren liegt.

Weiterlesen »

Tiefgreifende Atemtherapien

Atemtherapien sind mehr als reines atmen. Sie stellen eine Verbindung von Körper und Geist her.
Beim Rebirthing wird Rundatmung angewandt und so die negativen Erfahrungen aus der Vergangenheit verarbeitet.

Bei integrativen Atemtherapien atmet man rhythmisch ein und aus und dadurch versucht man sein eigenes Wesen zu erkunden und Erfahrungen zu verarbeiten. Weiterlesen »

Anthroposophische Medizin

Die Anthroposophische Medizin ist eine von Rudolf Steiner konzipierte komplementärmedizinische Richtung. Sie komplementiert und konterkariert die sogenannte evidenzbasierte Heilkunde und findet damit den Weg zur Alternativmedizin.

Die Anthroposophische Medizin unterscheidet vier Ebenen oder Schichten der konstruktiv bestimmten Realitäts-Wahrnehmung. Neben die Wirklichkeit treten drei Ebenen nur übersinnlich nachvollziehbare Wirklichkeits-Konstruktionen. Weiterlesen »