Schlüsselwort Chips

Chip-Implantate – Die Studie – Sind wir in 5 Jahren alle gechipt?

Chip unter der Haut - Beitrag via Bild.de

„In 10 Jahren sind alle gechippt“ – so tönte Klaus Schwab, der Gründer und Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, im Jahr 2016. Wenn es wahr wird, dann bleiben uns nur noch 5 Jahre Zeit, uns darauf zu „freuen“. Für ihn scheint dieses „Chippen“ von Menschen Teil seiner Ideologie vom „Transhumanismus“, also der Vereinigung von „Mensch und Maschine“ …

Weiterlesen „Chip-Implantate – Die Studie – Sind wir in 5 Jahren alle gechipt?“ »

„Clearingstelle Urheberrecht im Internet“ – Das Ende des freien Internets hat begonnen

Meinungsfreiheit, Grundrechte

Es ist soweit. Die privaten Netzsperren sind da. Ohne Prozess, ohne richterliche Anhörung. Du hasst davon (noch) nichts gehört? Genau. Denn das Ganze wurde medial kaum dikutiert. Im Windschatten von Corona ist alles möglich. Mit dieser „Clearingstelle Urheberrecht im Internet“ ist eine neue Runde der Einschränkung unserer Freiheitsrechte eingeläutet. Worum geht es dabei konkret?

Injizierbarer Biosensor der Firma Profusa soll „Pandemie“ vorhersagen

Größenvergleich für Chip-Implantate

Jetzt gibt es eine neue Geschichte rund um die Chip-Implantate, die, „Gott sei’s gedankt“, auch Covid-19 betrifft. Genauer gesagt bekommt der PCR-„Test“ elektronische Konkurrenz bei der Erkennung einer Covid-19-Infektion. Eine Firma aus Silicon Vally, die sich „Profusa“ nennt, hat in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Verteidigungsministerium einen injizierbaren Biosensor entwickelt, der angeblich sogar Infektionen im Organismus …

Weiterlesen „Injizierbarer Biosensor der Firma Profusa soll „Pandemie“ vorhersagen“ »