Corona-Lage in der Kalenderwoche vom 23.5. bis 29.5.2022

Die “Impfungen” (Gentechnik-Spritze)

„Geimpfte“ Kinder in den USA mit höheren Covid-19-Infektionsraten als „Ungeimpfte“? Jetzt gibt es neue Daten. Und die kommen ausgerechnet von der CDC, die eher dafür bekannt ist, Daten zu fälschen oder sie zurückzuhalten.

Diese Daten spiegeln Zahlen von „geimpften und ungeimpften“ Kindern im Alter zwischen 5-11 Jahren wieder. Der Datenumfang ist verhältnismäßig klein, da die „Impfung“ der Kinder in den USA erst im Dezember 2021 begonnen hatte. Dafür hat sich das Bild, was wir von den Erwachsenen jetzt her kennen, bei den Kindern besonders rasch eingestellt:
https://freie-impfentscheidung.de/geimpfte-kinder-hoehere-infektionsraten/

Affenpocken

Bezüglich der Affenpocken will ich gar kein neues Fass aufmachen. Ich will hier nur den Virologen Klaus Stöhr zitieren, der dazu in einem Interview sagte, eine Infektion sei so wahrscheinlich wie ein Blitzschlag. Das Interview ist unter folgendem Link zu sehen: https://t.me/corona_best_of/770

Aus gegebenem Anlass daher lieber ein Rückblick. Thema: Die Bergamo-Bilder oder wie zettelt man eine Pandemie an?
https://www.yamedo.de/blog/die-bilder-aus-bergamo-corona/

Inzwischen weiß man, wie sich die Sache wirklich verhielt!

Der Konvoi war nicht endlos lang, sondern bestand nur aus 13 Fahrzeugen. Allem Anschein nach wurden in der Tat Verstorbene abtransportiert, die von den Massenmedien ohne Autopsie oder sonstige medizinische Abklärung als Covid-19-Opfer etikettiert wurden.

Grund für diese Maßnahme war weniger eine Flut von Verstorbenen, sondern eine zu diesem Zeitpunkt strenge Quarantäne, die es den Angehörigen der Verstorbenen untersagte, sich um deren Beerdigung zu kümmern. Denn es ging ja angeblich ein „Killervirus“ umher.

Das heißt, dass zu diesem Zeitpunkt die sonst üblichen Maßnahmen zur Vorbereitung von Beerdigungen durch das Militär übernommen wurden. Derartige Maßnahmen hätten zu jedem anderen Zeitpunkt ebenfalls den Eindruck erweckt, dass man es hier mit einer „Pandemie“ zu tun hätte.

Übrigens: Wenn Sie solche Informationen interessieren, dann fordern Sie unbedingt meinen kostenlosen Praxis-Newsletter “Unabhängig. Natürlich. Klare Kante.” dazu an:

Zurück in die Jetzt-Zeit:

Maskenpflicht bei der Lufthansa muss nicht mehr durchgesetzt werden

“Die Lufthansa hat ihre Crews von der Pflicht befreit, die auf vielen Flügen weiterhin bestehende Maskenpflicht mit allen Mitteln durchzusetzen. Die Zahl der Konflikte mit Passagieren um die Corona-Schutzmaßnahmen habe stark zugenommen, berichtete das Unternehmen am Freitag in Frankfurt. Gründe seien die vielen Lockerungen im Alltag sowie der Wegfall der Maskenpflicht in allen Nachbarstaaten Deutschlands.”
Quelle: www1.wdr.de/nachrichten/lufthansa-maskenpflicht-100.html

Dennoch gilt weiter Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln, im “Gesundheitswesen”, sowie auch in manchen Gerichten. Immer noch.

Maskenstudie zur Effektivität in Schulen

Es gibt da aus den USA eine neue sehr interessante Maskenstudie, die deren Effektivität in Schulen untersucht hat. Die Studie ist noch ein Vordruck in der Zeitschrift „Lancet“ und damit ohne den “offiziell” üblichen Segen:
https://www.yamedo.de/blog/masken-studie-zur-effektivitaet-an-schulen/

Dennoch:

Neue Maßnahmen, weiter Maske und Lockdown ab Herbst?

Dennoch: Herr Lauterbach hätte am liebsten immer noch eine Maskenpflicht und der “Ärzte-Präsident” Montgomery will die “Option” Lockdown für den kommenden Winter. Herr Lauterbach und Herr Dahmen (Die Grünen) wollen wieder die Maske für den Winter:
Quelle: welt.de/wissenschaft/article239039033/Pandemie-Neuer-Lockdown-Montgomery-will-das-als-Option-fuer-den-Winter.html

Wer den “gesundheitspolitischen Sprecher” Janosch Dahmen der Grünen noch nicht kennt, sollte sich diese kleine Zusammenstellung genau ansehen: https://t.me/corona_best_of/292

Oben links im Video sehen Sie immer das Datum seiner Einlassungen. Beispiel vom 21.3.2021: “Von den 50 bis 80-jährigen, die sind alle ungeimpft, ungeschützt und die werden alle sterben.”

Und auch die allgemeine Impfpflicht wird wieder gefordert – Beispiel:

Und auch die allgemeine Impfpflicht wird immer noch gefordert:
Quelle: swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/hoch-erwartet-neue-debatte-ueber-allgemeine-impfpflicht-100.html

Minister Hoch in Rheinland Pfalz ist nur einer von vielen, die dies weiter fordern und propagieren. Dabei sollte mittlerweile eigentlich klar sein, dass die Gentech-Spritze (genannt “Impfung”) weder vor Infektion, noch vor Weitergabe des Virus schützt: https://freie-impfentscheidung.de/schuetzt-die-covid-impfung-vor-infektion-und-weitergabe-des-virus/

Übrigens: Wenn Sie solche Informationen interessieren, dann fordern Sie unbedingt meinen kostenlosen Praxis-Newsletter “Unabhängig. Natürlich. Klare Kante.” dazu an:

Pandemie: Depressionen und Essstörungen bei Jugendlichen steigen weiter an

DAK-Chef Storm: „Lage hat sich dramatisch verschärft.“
„Unser aktueller Kinder- und Jugendreport zeigt, wie sehr Jungen und Mädchen in der Pandemie leiden. Der starke Anstieg bei Depressionen oder Essstörungen ist ein stiller Hilfeschrei, der uns wachrütteln muss“

Die anonymisierten Klinikdaten von 800 000 Kindern und Jugendlichen:

42% mehr emotionale Störungen, 39% mehr Drogenmissbrauch, 28% häufiger depressive Episoden bei Jugendlichen.

Quelle: dak.de/dak/bundesthemen/pandemie-depressionen-und-essstoerungen-bei-jugendlichen-steigen-weiter-an-2558034.html#/

Im Juli 2020 hatte ich erstmals auf das Leid der Kinder und Jugendlichen bezüglich der Maßnahmen hingewiesen: https://www.yamedo.de/blog/kinder-leiden-unter-corona-pandemie/

Und auch die Ernährung hat gelitten: https://www.yamedo.de/blog/corona-ernaehrung-kinder-fastfood/ – Ein Beitrag aus dem Mai 2020 aus Madrid.

Übrigens: Wenn Sie solche Informationen interessieren, dann fordern Sie unbedingt meinen kostenlosen Praxis-Newsletter “Unabhängig. Natürlich. Klare Kante.” dazu an:

René Gräber

René Gräber

Ich brauche ihre Hilfe! Ihre Hilfe für die Naturheilkunde und eine menschliche Medizin! Dieser Blog ist vollkommen unabhängig, überparteilich und kostenfrei (keine Paywall). Ich (René Gräber) investiere allerdings viel Zeit, Geld und Arbeit, um ihnen Beiträge jenseits des "Medizin-Mainstreams" anbieten zu können. Ich freue mich daher über jede Unterstützung! Helfen Sie bitte mit! Setzen Sie zum Beispiel einen Link zu diesem Beitrag oder unterstützen Sie diese Arbeit mit Geld. Für mehr Informationen klicken Sie bitte HIER.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.