Corona-Lage in der Kalenderwoche vom 18.7. bis 24.7.2022

Falsche Zahlen zur Corona-Impfung

Ach was?
“Gesundheitsministerium veröffentlicht falsche Zahlen zur Corona-Impfung – und muss zurückrudern”

Und das “öffentlich” in den Main-Stream-Medien?

Gute Zahlen vom RKI?

Ob das wirklich “gute Zahlen” sind?

BILD: “Laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) haben eigentlich „nur“ 86,7 Prozent der Deutschen ab 18 Jahren mindestens eine Corona-Impfung erhalten – eigentlich. Denn: Wie eine aktuelle Studie zu erkennen gibt, sind es wohl wesentlich mehr!

Demnach waren bis zum Jahreswechsel bei 92 Prozent der Menschen ab 18 Jahren Antikörper gegen Sars-CoV-2 nachweisbar, bei den 14- bis 17-Jährigen wird der Anteil auf 86 Prozent geschätzt.

Aus diesem Antikörper-Nachweis und Fragebögen schließen die Experten wiederum, dass bis zum Jahreswechsel etwa 90 Prozent der Erwachsenen mindestens einmal geimpft waren und einen weiteren Antigenkontakt durch eine Impfung oder Infektion hatten – und damit grundimmunisiert waren.”

Impfpflicht für Personal

“Für das Pflege- und Gesundheitspersonal gilt eine einrichtungsbezogene Impfpflicht. Wer dagegen verstößt, hat laut einem Bericht aber in den seltensten Fällen etwas zu befürchten.”

Quelle: https://www.rnd.de/politik/impfpflicht-fuer-personal-wird-offenbar-kaum-durchgesetzt-AV66JKQ2FGNHB4ZKECQXU7SD64.html

“Die Bundesländer die Impfpflicht für das Pflege- und Gesundheitspersonal nur bedingt an. Nach Informationen der „Bild am Sonntag“ aus 12 der 16 Bundesländer wurden mehr als 190.000 ungeimpfte Mitarbeitende im Gesundheitswesen identifiziert, aber gerade einmal 70 Betretungsverbote ausgesprochen – und zwar in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Brandenburg.”

Tja… wozu eine Impfpflicht? Diese Gentechnik-Spritze schützt weder vor Weitergabe, noch vor Infektion: https://freie-impfentscheidung.de/schuetzt-die-covid-impfung-vor-infektion-und-weitergabe-des-virus/

Keine Geburten mehr an Wochenenden

Genau. Das sagt man dann den Kleinen. Sollen halt noch was warten…

Arzt fordert Umdenken!

“Corona komplett verändert“: Chefarzt aus Hamm fordert Umdenken”

„Corona hat sich seit Anfang des Jahres komplett verändert“, sagt der Hammer Chefarzt. Auch die RKI-Zahlen zeigten, dass die Sterblichkeit in 2022 unter die einer Influenza gesunken sei. Die nunmehr wenigen Todesfälle beträfen fast nur noch schwer Immunsupprimierte – beispielsweise Leukämiepatienten. Nicht mehr betroffen seien jedoch die bisherigen so genannten Vulnerablen, also Menschen über 60 Jahre und solche mit einzelnen Vorerkrankungen wie Diabetes oder Adipositas.”

Quelle:

Corona-Maßnahmen

Besuchsregeln in Bielefelder Klinik

Es geht wieder los: 2G usw.
Klinikum Bielefeld, aktuelle Besucherregeln, geht noch weiter:

„Ungeimpfte, dazu zählen auch Kinder unter 5 und Personen, die sich nicht impfen lassen können, erhalten zum Schutz unserer Patient*innen und Mitarbeitenden keinen Zutritt als Besucher.“

Siehe: klinikumbielefeld.de/infos-zum-corona-virus.html

Steigende Zahl bei Totgeburten

DPA: “Statistik Zahl der Totgeburten steigt”

Aber keine Sorge: das liegt nur am zunehmenden Alter der Mütter.
Ihr könnt also ganz unbesorgt zur 4. Spritze gehen. Das hat nichts miteinander zu tun.

“Nach Corona Erkrankung: Model verliert beide Beine!”

Im Text heißt es:

“Das Model war vollständig geimpft, doch die Krankheit erwischte sie hart, weshalb sie ganze zwei Monate im Krankenhaus bleiben musste. Sie erlitt eine Herzmuskelentzündung durch Covid-19, war zyanotisch (blau), hatte Azidose (Übersäuerung), Rhabdomyolyse (Zerfall von Muskelfasern) und eine leichte Lungenentzündung.”

So viel zum Thema “verhindert schwere Verläufe”.

Sind Masken schuld an Atemwegserkrankungen?

Dennoch will Lauterbach und Co. wieder die generelle Maskenpflicht.

Effektivität? Eine Nullnummer in Sachen “Pandemie”:

  • https://www.yamedo.de/blog/wirksamkeit-masken/
  • https://www.yamedo.de/blog/maske-foegen-effekt/
  • https://www.yamedo.de/blog/maskenwahn-ffp2/

Dass Schweden zum Beispiel seit Anfang 2020 keine Maskenpflicht hat und nach über zwei Jahren besser dasteht als Deutschland interessiert die entsprechenden evidenzblasierten Damen und Herren auch nicht weiter.

Aber auch an den Zahlen bezgl. des Vergleichs Schweden / Deutschland strickt der feine Herr Lauterbach mit herum – dann sieht es für Deutschland nicht mehr so schlecht aus, siehe:

Drei Bundesliga-Fussballprofis bekommen innerhalb weniger Tage die Diagnose Hodenkrebs?

  • Sebastian Haller von BVB
  • Marco Richter von Hertha BSC
  • Timo Baumgartl von Union Berlin

Sehr merkwürdig.
Das hat selbstverständlich nichts mit den neuartigen Gentechnik Spritzen zu tun….

Politik

Lauterbach rechtfertigt sich auf Twitter

Lauterbach beginnt sich für seine Gentech-Spritzenkampagne auf Twitter zu rechtfertigen.

T-Online berichtete:
“Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) “unrealistische” Ziele für die nächste Impfkampagne vorgeworfen. KBV-Chef Andreas Gassen ging in der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (NOZ) auf das angebliche Ziel der Bundesregierung von bis zu 60 Millionen neuen Impfungen im Herbst und Winter ein.

“Die KBV hat das mal kalkuliert: Bei einem zweiten Booster für alle ab 60, einem ersten Booster für alle Jüngeren und einem üppigen Kontingent für Ungeimpfte – ohne große Hoffnung, dass bisherige Impfskeptiker sich jetzt impfen lassen –, kommen wir – großzügig gerechnet – auf rund 30 Millionen Impfungen”, sagte Gassen. Er betonte außerdem, dass er sich vorerst nicht boostern lassen werde.”

Die Affenpocken

Die Affenpocken — da hörte man eine Weile gar nichts mehr; jetzt ruft die WHO die höchste Warnstufe aus – wie bei Corona.

Die WELT berichtet:
“Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat den Affenpocken-Ausbruch in mehr als 50 Ländern zu einer „Notlage von internationaler Tragweite“ erklärt. Den weltweiten Gesundheitsnotstand rief die WHO bisher nur sechsmal aus – zuletzt zu Beginn der Corona-Pandemie.”

Na, dann ist ja alles klar…

Übrigens: Wenn Sie solche Informationen interessieren, dann fordern Sie unbedingt meinen kostenlosen Praxis-Newsletter “Unabhängig. Natürlich. Klare Kante.” dazu an:

Dieser Beitrag wurde am 26.07.2022 erstellt.

René Gräber

René Gräber

Ich brauche ihre Hilfe! Ihre Hilfe für die Naturheilkunde und eine menschliche Medizin! Dieser Blog ist vollkommen unabhängig, überparteilich und kostenfrei (keine Paywall). Ich (René Gräber) investiere allerdings viel Zeit, Geld und Arbeit, um ihnen Beiträge jenseits des "Medizin-Mainstreams" anbieten zu können. Ich freue mich daher über jede Unterstützung! Helfen Sie bitte mit! Setzen Sie zum Beispiel einen Link zu diesem Beitrag oder unterstützen Sie diese Arbeit mit Geld. Für mehr Informationen klicken Sie bitte HIER.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.